Was können wir
für Ihr Kind tun?
Suchen

Versorgungen nach sensomotorischen Wirkprinzipien

Wir fertigen seit Jahren dynamische Fußorthesen für Kinder mit sensomotorischen Defiziten. Unsere Mitarbeiter sind mit dem Behandlungskonzept (beispielsweise von Nancy Hylton) bestens vertraut und haben Ihre Befähigungen auf einer Vielzahl von Seminaren, Weiterbildungen und durch jahrelange Erfahrung erworben.

Dabei streben wir die Integration des gesamten Behandlungsteams an, da der Erfolg dieser Versorgungen wesentlich von der sinnvollen Kombination aller erforderlichen Therapien abhängt. Bei Bedarf stellen wir Kontakte zu Spezialsprechstunden und Einrichtungen her, welche in der Behandlung gehandicapter Kinder versiert sind.

Sensomotorische Wirkprinzipien anwenden heißt für uns, die gezielte Nutzung technischer Versorgungen zur Verbesserung der Eigenwahrnehmung (Propriozeption) mit dem Ziel der verbesserten motorischen Koordination.

Erfahrungsgemäß ist häufig die Kombination mit korrigierenden und führenden Orthesenelementen sinnvoll.

Nach oben